Unternehmenscenter

Unternehmensprofil

Als führende Handelsgruppe für hochwertige Weine, Champagner und Spirituosen erzielte der Hawesko-Konzern 2020 einen Umsatz von € 620 Mio. und ein EBIT von € 42 Mio. Die Hawesko-Gruppe beschäftigt in den Segmenten Retail (Jacques’ Wein-Depot und Wein & Co.), B2B (insbesondere Wein Wolf, Weinland Ariane Abayan und Grand Cru Select Distribution) und E-Commerce (insbesondere HAWESKO, Wein & Vinos und WirWinzer) rund 1.200 Mitarbeiter. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.